Chronik des Schuljahres 2018/19


Theaterfahrt zum Deutschen Theater Göttingen

Stacks Image 127
Am Montagmorgen den 14.01.19 haben wir uns um 7:55 Uhr auf dem Schulhof getroffen. Die ganze Schule ist mit 3 Bussen nach Göttingen gefahren. Als wir am Deutschen Theater ankamen haben wir ein Spiel gespielt. Anschließend gingen wir in den Theaterkeller und wurden in Gruppen aufgeteilt. Von dort aus startete unsere Führung hinter die Kulissen des Theaters.
Sie begann bei den Bühnenbildnern, diese stellen die Kulissen für die Bühne her. Darauf folgte der Besuch in der Schneiderei, dort werden die Kostüme genäht. Anschließend waren wir in der Requisite, dort werden die Kostüme und das Zubehör aufbewahrt. Von dort ging es weiter zu den Tischlern, diese stellen die benötigten Holzteile her. Zum Abschluss der Führung besuchten wir noch die Schlosserei, dort werden die Gerüste für die Bühne gebaut. Unsere Frühstückspause machten wir nun unter der Bühne.
Nach der Führung und der Pause haben wir uns das Stück Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer angeschaut.
Gegen Mittag fuhren wir mit den Bussen wieder zur Schule.
Es war toll.
Back



© Grundschule Bilshausen | Gestaltung: paed-design